Nachrichtenarchiv

12 Dez 2019
England
pixabay.com

Eine gute Nachricht für den Tierschutz aus dem Buckingham Palace: Queen Elisabeth II gab vor kurzem bekannt, dass sie ab nun keinen echten Pelz mehr tragen wird.

19 Nov 2019
Eichhörnchen
pixabay.com

US-Forscher fanden vor kurzem heraus, dass Eichhörnchen Vögel belauschen, um Gefahren auszumachen. Eine tierisch gute Symbiose!

31 Okt 2019
Kühe auf der Alm
pixabay.com

Der Deutschen Tierschutzbund gab vor kurzem bekannt, dass immer mehr Produkte mit dem Tierschutzlabel gekennzeichnet werden und in den Verkauf gehen. Eine erfreuliche Nachricht für die Tiere und alle, die bei ihrer Ernährung auf das Wohl von sogenannten „Nutztieren“ Wert legen.

30 Okt 2019
Trauriger Hund
SYMBOLBILD

Die Tierschutzorganisation „PETA“ rettete vor einigen Tagen gemeinsam mit Tierschützern aus Ahlen 11 Hunde aus einer grausamen Zucht. Nun sollen die Vierbeiner im Mammut-Tierheim Ahlen wieder gesund gepflegt werden.

10 Okt 2019
Oktopusse
pixabay.com

Oktopusse sind höchst intelligente Tiere, die viel Beschäftigung brauchen. Dass sie nun für den menschlichen Konsum in der Massentierhaltung gehalten werden sollen, hätte für die Kraken fatale Auswirkungen.

4 Okt 2019
Weltkarte
pixabay.com

Am heutigen „Welttierschutztag“ wird weltweit auf tierschutzrechtliche Anliegen aufmerksam gemacht. Unseren haarigen, gefiederten und geschuppten Freunden wird so eine Stimme verliehen.

1 Okt 2019
Vegetarische Ernährung
pixabay.com

Heute ist Weltvegetariertag! Bereits zum 42. Mal feiern Menschen heute weltweit die fleischlose und damit tierleidfreie Ernährung. Für die eigene Gesundheit, Millionen von Tieren und unsere Umwelt ist jeder Vegetarier ein Gewinn.

22 Sep 2019
Nashörner in Afrika
pixabay.com

Der heutige Tag ist ganz besonderen Dickhäutern gewidmet: den Nashörnern! Heute soll vor allem auf die Missstände im Umgang mit den großen, afrikanischen Tieren aufmerksam gemacht werden.

19 Sep 2019
Zerstörtes Katzenheim Aldea Felina
Aldea Felina

Die Jahrhundert-Unwetter an der spanischen Mittelmeerküste sorgten in den letzten Wochen für viel Aufsehen. Nun hat „Gota fría“ auch das Zuhause der Katzen von „Aldea Felina“ schwer beschädigt.

13 Sep 2019
Hund beim Tierarzt
pixabay.com

In den vergangenen Tagen starben in Norwegen, besonders in der Region um Oslo, dutzende Hunde an einer mysteriösen Krankheit. Auch ein verstorbener Hund aus Deutschland soll nun an der Krankheit gestorben sein.